Einladung zur Kinderstiefel-Rallye 2022

Die Gemeinde Planegg und der Verein W.i.P. schicken Kinder wieder auf eine spannende „Schaufenster-Schnitzeljagd“. Los gehts am Mittwoch, den 16.11.202 mit der Stiefelabgabe vor dem Planegger Rathaus.
Die Teilnahme ist auf 450 Stiefel begrenzt. Schnell sein lohnt sich also.

Kinderstiefel-Rallye quadratisch

auf gehts zur beliebten Kinder-Stiefel-Rallye in der Vorweihnachtszeit. Wir hoffen, dass der Nikolaus auch diesmal wieder viel zu tun bekommt. Veranstaltet wird die Aktion vom Gewerbeverein "Wir in Planegg" in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Planegg. 

 

So läuft es ab: 

Kinder aus Planegg & Martinsried geben am 16. November 2022 bei der Gemeinde Planegg einen Stiefel ab. In zwei Hütten am Vorplatz des Rathauses nehmen fleißige Helfer die Stiefel von 07.45 - 14.00 Uhr in Empfang und auch der Nikolaus persönlich wird vorbeischauen. Über ein kleines Gedicht oder eine Zeichnung aus Kinderhand freut er sich besonders.

 

Der Nikolaus nimmt diese Stiefel mit und sie werden mit einer einheitlichen kleinen Überraschung gefüllt und auf die teilnehmenden Geschäfte in Planegg und Martinsried verteilt. Ab 6. Dezember geht das große Suchen in den Schaufenstern los. Wo ist der Stiefel versteckt? Die Aufgabe der Kinder ist es, ihren eigenen Stiefel zwischen dem 6. bis 13. Dezember in den Schaufenstern zu finden und abzuholen.

 

Teilnahmekarten für die Kinderstiefel-Rallye liegen in vielen Kindergärten und Schulen aus, und im Rathaus Planegg.

Mehr Infos finden Sie hier.

 

Jeder Einzelhändler/Gewerbetreibende in Planegg & Martinsried mit eigenem Schaufenster kann mitmachen. Melden Sie sich an. Nutzen Sie dazu das Kontaktformular auf der WiP Seite: www.wir-in-Planegg.de/stiefelrallye-anmeldung

Eine Liste aller teilnehmenden Geschäfte wird ab Anfang Dezember auf den Webseiten des WiP und der Gemeinde Planegg veröffentlicht. Diese dient den Kindern als Wegweiser bei der Suche nach dem eigenen Stiefel. Da ist eine Menge Spaß garantiert. Und wir sind sicher, dass Kinder und Eltern in ihrem eigenen Umfeld dadurch viel Neues entdecken werden.

 

Gut zu wissen: Die Teilnahme ist auf 450 Stiefel begrenzt. Schnell sein lohnt sich also. Kinder aus Martinsried werden auch nur in Martinsried ihre Stiefel wiederfinden. Kinder aus Planegg nur in Planegg.

 

 

drucken nach oben