Zuschuss zum Kauf eines Komposters

Die Gemeinde Planegg weist auf die Möglichkeit hin, sich den Kauf eines Komposters bezuschussen zu lassen. Bezuschusst wird ein Behälter aus Holz, Beton, Stahlblech, Draht und Recyclingkunststoff. Die Zuschusshöhe beträgt 40%, maximal aber 17,90 € bei herkömmlichen Materialien bzw. 28,12 € bei Kompostbehältern aus Recyclingkunststoff. Weitere Informationen zu den Antragsmodalitäten erteilt das Umweltamt. Der Antrag kann hier heruntergeladen werden.

drucken nach oben