KUPFERHAUS - Absagen und ein nächstes Live-Stream-Highlight

LIVE-STREAM-HIGHLIGHT: Josef Brustmann & Band! Nach dem großen Live-Streaming-Erfolg mit Martin Schmitt, steht nun ein weiteres Highlight im Rahmen von kupferhaus@home auf dem Programm.
Leider gibt es aber auch wieder Absagen.

Streaming und Absagen

Am Donnerstag, den 15. April um 20.30 Uhr streamt sich der Kabarettist Josef Brustmann mit seinem Programm Brustmanns Lust zu allen Kultur-Fans live in die Wohnzimmer. Begleitet wird er von einer vierköpfigen Band. Musikalisch spannt sich ein weiter Bogen von der Ballade, über Folk und Rock`n`Roll, Franz Schubert, Bayrischer Elegie bis hin zur Trash-Polka. „Von der Musik komm ich ja her und vom Singen“, sagt Josef Brustmann. „Immer schon hab ich gesungen und gespielt. Das ist meine ganze Lust, das ist mein ganzes Leben.“


STREAMING-TICKETS gibt es ausschließlich unter www.kulturforum-planegg.de
Insgesamt stehen drei verschiedene Preis-Kategorien zur Verfügung. Käufer können wählen zwischen einem Streaming-Pass für 9 € oder einem UnterstützerTicket, bei dem der Preis von 10 € aufwärts selbst gewählt werden kann.
Abgerundet wird das Angebot durch ein On-Demand-Ticket für 15 € für alle, die am 15. April nicht bei der Live-Übertragung dabei sein können. Das On-DemandTicket kann ab zwei Tage nach dem Konzert bis zum 16. Mai eingelöst werden.
„Egal für welches Ticket Sie sich entscheiden, Sie erleben in jedem Fall ein ganz besonderes einstündiges Musik-Kabarett mit Josef Brustmann & Band und unterstützen nicht nur aktiv die Kultur vor Ort, sondern vor allem die Künstler, die seit einem Jahr mit ständigen Terminabsagen zu kämpfen haben“, so Kulturreferentin Anja Fanslau.

 

ABGESAGT - Pippi auf den sieben Meeren, François-Xavier Poizat, Tutti Totale, Michael Fitz, Benefizkonzert, Capella Nova
Bis mindestens 18. April bleiben Theater und Konzerthäuser in Bayern auch weiterhin geschlossen! Dies betrifft im Kupferhaus das Kindertheaterstück Pippi auf den sieben Meeren (17.04.) und die Klavier-Matinée mit François-Xavier Poizat (18.04.). Pippi-Tickets bleiben für den neu geplanten Termin (04.12.21) gültig, die Klavier-Matinée entfällt ersatzlos. Zusätzlich steht schon jetzt fest, dass, unabhängig von den behördlichen Entscheidungen, das Konzert mit Tutti Totale (22.04.), das Konzert mit Michael Fitz (29.04.), das Benefizkonzert mit Ingolf Turban und Tomoko Sawallisch (20.05.) sowie das Chorkonzert mit der Capella Nova (19.06.) abgesagt sind.
Tickets für die abgesagten Veranstaltungen können direkt bei München Ticket storniert oder im Rahmen von „Deine Tickets für Kultur“ gespendet werden.


drucken nach oben