Gemeinderatsklausur

Mitte Oktober kam der Gemeinderat mit den Führungskräften der Verwaltung in Kloster Seeon zu einer zweitägigen Gemeinderatsklausur zusammen. Neben dem konstruktiven Austausch über aktuelle Projekte stand das gegenseitige Kennenlernen im Mittelpunkt.

Grossansicht in neuem Fenster: Gemeinderatsklausur

Vor der Kulisse des Seeoner Sees: der Planegger Gemeinderat und die Führungskräfte des Planegger Rathauses.  

 

Am Freitag, den 22.10.2021 begann die Veranstaltung im Tagungshaus Kloster Seeon. Bis abends wurde präsentiert und diskutiert. Die Tagung diente aber nicht nur dem Informationsaustausch sondern vor allem auch dem persönlichen Kennenlernen zwischen Verwaltung und Ratsmitgliedern. Beim abendlichen Kegeln war dazu ausreichend Gelegenheit. 
Am Samstag wurde von 9 bis 17 Uhr wurde weiter über die gemeindlichen Belange gesprochen.
"Eine solche Veranstaltung bringt enorm viel. Vom besser Kennenlernen über besser Verstehen zum Lösungen finden. Das möchten wir im nächsten Jahr wieder machen", fasste  Bürgermeister Hermann Nafziger bei Veranstaltungsende das ausgesprochen positive Fazit aller zusammen.

drucken nach oben