Impfung Dienstags im Pfarrheim Sankt Elisabeth auch wieder ohne Termin möglich.

Auf Grund der nachlassenden Nachfrage ist eine Terminvereinbarung über das bayrische Registrierungsportal BayIMCO https://impfzentren.bayern/ nicht mehr zwingend notwendig, d.h. jeder, der sich spontan impfen lassen möchte, hat nun wieder die Möglichkeit, einfach ohne Termin vorbei zu kommen.

bitte impfen

Eine vorherige Registrierung in BayIMCO über BIZ - Bayerisches Impfzentrum (impfzentren.bayern) ist wünschenswert und erleichtert die Abläufe vor Ort. Daher werden die Bürger*innen an dieser Stelle auch um Verständnis gebeten, daß es unter Umständen ohne Termin zu längeren Wartezeiten kommen kann. Auch kann es sein, daß an bestimmten Tagen möglicherweise keine Termine bzw. kein Impfstoff mehr zur Verfügung stehen. Eine vorherige Terminvereinbarung (online oder telefonisch über die bekannten Hotlines) ist daher nach wie vor von Vorteil.
Insgesamt gilt: Personen mit Termin haben weiterhin Vorrang; Spontan-Entschlossene werden jedoch (je nach Verfügbarkeit von Terminen und Impfstoff) nicht abgewiesen.

Wir bitten die Bürgerinnen und Bürger, falls vorhanden, um Mitnahme der Dokumentationen ihrer Erst bzw. Zweitimpfung (QR-Code). Dies beschleunigt den Anmeldeprozess erheblich, wodurch die Anzahl der Impfungen gesteigert werden kann.

Der Landkreis München macht damit allen Bürgerinnen und Bürgern das Angebot, sich impfen zu lassen - sowohl Erstimpfungen, als auch Zweit- und Booster-Impfungen. Das Team des BRK hat für die Dienstage bis März die Möglichkeit der Terminvereinbarung über das bayrische Registrierungsportal BayIMCO geschaffen: https://impfzentren.bayern/

Alternativ ist auch die Terminbuchung per Telefon unter 089 312 03 44 22 möglich.

Die Booster-Impfungen (dritte Impfung) findet erst ab 18 Jahren statt, ausserdem muss die Zweitimpfung mindestens fünf Monate zurückliegen.

Das Mindestalter für Erstimpfungen beträgt 12 Jahre. Es besteht vor Ort die Möglichkeit zu einer ausführlichen medizinischen Beratung. Mitzubringen sind: Impfpass, Ausweis, ggf. Medikamentenplan, falls vorhanden, ggf. zurückliegendes Covid-19-Testergebnis. Unter 30 Jahren ist die Impfung ausschliesslich mit BionTech möglich. Kinder von 12 bis 15 Jahren müssen zur Impfung von einem Erziehungsberechtigten begleitet werden. Jugendliche ab 16 Jahren können eigenständig der Impfung zustimmen.

Anbei die Schritt-für-Schritt Terminbuchung für Planegg im Detail:

Schritt 1: Diese Website aufrufen

Schritt 2: Zur Registrierung/ Anmeldung

Schritt 3: Registrierung starten

Schritt 4: Eine E-Mail-Adresse und ein Passwort festlegen

Schritt 5: Persönliche Daten eingeben

Schritt 6: Fragen beantworten, anschließend auf ‚Weiter‘

Schritt 7: Regierungsbezirk und zuständiges Impfzentrum wählen

Schritt 8: Dies ist Ihr persönliches Profil bei den bayrischen Impfzentren

Schritt 9: Rechts am Rand ‚Termin auswählen‘

Schritt 10: Den Standort auswählen

Schritt 11: Tag (manuelle Eingabe oder mit Hilfe des kleinen Kalender-Symbols) und Tageszeit auswählen, nächstmöglichen Termin anzeigen, Termin auswählen. Anschließend ‚Termin buchen‘

 

drucken nach oben